"It is what it isn’t and it isn’t what it is" 10|04|19 – 30|09|19

Evol

Vernissage |10|04|19 19 Uhr

Aktuell ist die Ausstellung "It is what it isn’t and it isn’t what it is" in der zone contemporaine zu sehen. Es ist das erste Mal, dass Evol in der zone contemporaine ausstellt.

Mit Architektur als Metapher für den Zustand der Gesellschaft beschäftigt sich EVOL. Seine Reihe der "Plattenbauten" fungieren als Symbol einer gescheiterten politischen und sozialen Utopie. Sie werden, wie kleine Mahnmale der an den Stadtrand gedrängten grossen Brüder, wieder in das kollektive Gedächtnis der herausgeputzten Innenstädte installiert. Parasitär bemächtigen sie sich dabei...

mehr...